Webseite Bethanien Kinder- und Jugenddorf Eltville

Seit rund 60 Jahren schenken die Bethanien Kinderdörfer Kindern und Jugendlichen, die aus unterschiedlichen Gründen nicht mehr bei ihren leiblichen Familien leben können, ein neues Zuhause in familienähnlicher Atmosphäre und schaffen so den Nährboden für ein gesundes Vertrauen in das Leben. In den drei Kinderdörfern in Schwalmtal, Bergisch Gladbach und Eltville leben die Kinder in Kinderdorffamilien und Wohngruppen und werden in ihrem Alltag durch pädagogische Fachkräfte und besondere Therapien und Fördermaßnahmen unterstützt. Gegründet wurden die Bethanien Kinder- und Jugenddörfer vom katholischen Orden der Dominikanerinnen von Bethanien. Wir arbeiten auf Basis dieser christlichen Tradition und bieten den Kindern und Jugendlichen ein festes Fundament für ihren Weg in ein selbstbestimmtes Leben: Vertrauen, Geborgenheit, Zukunftschancen.

Für unsere intensivpädagogische Wohngruppe in Külz (Hunsrück) suchen wir

ERZIEHER/SOZIALPÄDAGOGEN (m/w/d)
in VZ oder TZ (30 Std)

HIER LEISTEN SIE IHREN BEITRAG:

Wir wünschen uns motivierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die wissen, worauf es mit den jungen Menschen ankommt:

  • den Aufbau und die Aufrechterhaltung von Beziehung bei jungen Menschen, die vielfältige Beziehungsabbrüche hinter sich haben
  • die Strukturierung des Alltags anhand unserer Konzeption
  • Sensibilität für die besondere Situation der jungen Menschen und deren Herausforderungen bei den gestellten Anforderungen.

Wir erwarten eine partnerschaftliche Elternarbeit auf Augenhöhe.

Sie arbeiten mit internen und externen Netzwerkpartner*innen zusammen und suchen neue Perspektiven für die Kinder.

Sie haben Freude daran, sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln und Fortbildungsangebote – auch im eigenen Fortbildungsinstitut – zu nutzen.

SO ÜBERZEUGEN SIE UNS:

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung und haben Erfahrung in der vollstationären Jugendhilfe.

Idealer Weise bringen Sie eine traumapädagogische und/oder systemische Zusatzausbildung mit oder sind bereit, eine solche zu absolvieren.

Sie arbeiten gerne und gut im Team und haben Humor.

Sie verfügen über ein sicheres Auftreten und gute kommunikative Fähigkeiten.

Ihre Grundhaltung ist geprägt von Wertschätzung und Respekt auch gegenüber Eltern und anderen Personensorgeberechtigten.

Sie sind bereit zu Schichtarbeit und Nachtdiensten.

Sie identifizieren sich mit den Aufgaben, Zielen und Werten der katholischen Einrichtung und haben Spaß an der aktiven Vermittlung christlicher Werte.

AUF SIE WARTET EIN GANZES DORF ENGAGIERTER MENSCHEN!

Wir bieten Ihnen eine Vergütung nach AVR, eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, regelmäßige Supervision, Möglichkeiten der Gesundheitsförderung, sowie jede Menge Entwicklungsmöglichkeiten und eine lebendige, christliche Dienstgemeinschaft. Dabei arbeiten Sie in schöner, gepflegter Umgebung und finden vielfältige Möglichkeiten vor, die Ihnen anvertrauten Teams zu bereichern und zu fördern.

SIE SUCHEN BERUFLICH EIN NEUES ZUHAUSE?

Dann freut sich unsere Personalreferentin Sabine Eberhardt über Ihre vollständige Bewerbung einschließlich Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per Email an elt-bewerbung@bethanien-kinderdoerfer.de.

 

Kinder im Kreis
Kind mit Cap mit Sozialarbeiter im Bethanien KInderdorf
Kinder klettern auf einem Klettergerüst
Zwei befreundete Jungs umarmen sich

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an elt-bewerbung@bethanien-kinderdoerfer.de