• Vollzeit
  • Schwalmtal

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Bethanien Kinder- und Jugenddorf als

Sozialpädagog*in als Erziehungsleitung 

in Vollzeit

Unser gemeinsames Ziel: Die Kinder in ihrer individuellen Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen, damit sie ihr Leben später selbständig und erfolgreich meistern. Auf den Weg dorthin wollen wir den Kindern ein Zuhause auf Zeit geben.

WIR BIETEN IHNEN:

  • eine starkeVergütung nach AVR
  • einen verantwortungsvollen Arbeitsalltag mit Gestaltungsspielraum
  • eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Angebote zur Fort- und Weiterbildung
  • Supervision
  • betriebliche Gesundheitsführsorge
  • Arbeitsplatz in schöner und gepflegter Umgebung
  • eine umfangreiche Einarbeitung
  • eine Unternehmenskultur auf Basis christlicher Werte

DAS ERWARTET SIE:

  • eine Führungsaufgabe in der Sie mit Fachkompetenz und Persönlichkeit agieren
  • ein eng zusammenarbeitendes Führungsteam
  • ein wertschätzender Umgang in einer tragenden Gemeinschaft
  • Zusammenarbeit mit Jugendämtern, Ärzten, Eltern und Vormündern
  • Raum für Engagement und Kreativität

DAS BRINGEN SIE MIT:

  • Sie haben ein sozialpädagogisches Studium erfolgreich absolviert
  • Sie können Lebenswege von Kindern und Jugendlichen verantwortungsvoll gestalten
  • Sie haben Erfahrung und Talent zur Mitarbeiterführung und Teamberatung
  • wünschenswert ist Erfahrung in der systemischen Familienarbeit und eine entsprechende Zusatzausbildung
  • mit einer christlichen Einrichtung können Sie sich identifizieren

AUF SIE WARTET EIN GANZES DORF ENGAGAGIERTER MENSCHEN!

Das Bethanien Kinder- und Jugenddorf in Schwalmtal ist eines von insgesamt drei Kinderdörfern der Bethanien Kinderdörfer gGmbH. In Schwalmtal leben rund 140 Kinder und Jugendliche, die von Erzieher*innen und Sozialpädagog*innen in ein selbstständiges Leben begleitet werden. Gegründet wurden die Bethanien Kinder- und Jugenddörfer vom katholischen Orden der Dominikanerinnen von Bethanien. In deren christlicher Tradition arbeiten wir und bieten den Kindern und Jugendlichen ein festes Fundament für Ihren Weg in ein selbstbestimmtes Leben:

Vertrauen, Geborgenheit, Zukunftschancen.

 

SIE SUCHEN EINEN ARBEITGEBER DER IHR POTENTIAL ERKENNT?

Dann freut sich unser Personalreferent Klaus Rölkes über Ihre vollständige Bewerbung per E-mail (PDF) an
sw-bewerbung@bethanien-kinderdoerfer.de.
Bei Fragen melden Sie sich gerne unter der Nummer: 02163 – 4902-0.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an k.roelkes@bethanien-kinderdoerfer.de